Plakatpapiere (blueback) für die Außenwerbung 

Plakatpapiere müssen Untergründe perfekt abdecken können. Mit ihrer blauen Rückseite können unsere Plakatpapiere blueback aber nicht nur das, sondern sind sie sind außerdem witterungs- und nassfest, umweltfreundlich und für die Plakatierung im Außenbereich qualifiziert. Sie sind sowohl für wasserbasierte, als auch für Solvent-, Latex- oder UV-Tinten erhältlich.

Weiterlesen...
Eigenschaft wählen
Tintenart wählen
2 Ergebnisse gefunden

Affichenpapier für Außenwerbung

Plakatpapiere (blueback) für die Außenwerbung 

Plakatpapiere müssen Untergründe perfekt abdecken können. Papiere mit rückseitiger Blaufärbung gewährleisten genau das. Zusätzlich müssen sie außerdem witterungs- und nassfest sein und sollten für die Plakatierung im Außenbereich qualifiziert.

Affichenpapiere mit blauer Rückseite für Plakate

Plakatpapier für die Außenwerbung wird häufig auch mit der Bezeichnung Affichenpapier oder Blue back Plakatpapier versehen. Da ein Plakat in der Regel mehrfach überklebt wird, muss der Hintergrund (die alte Werbung) durch das neue Plakat gut abgedeckt werden, ohne dass die alte Werbebotschaft durchscheinen kann. Dazu wird bei einem Affichenpapier (Blue back Plakatpapier) die Rückseite blau eingefärbt. Das verhindert die Sichtbarkeit des alten Untergrundes.

Witterungsbeständige und nassfeste Plakate

Plakate müssen aber nicht nur alte Werbung perfekt abdecken können, sondern die Materialien müssen witterungs- und nassfest sein, um im Außenbereich eingesetzt werden zu können. Sihl Affichenpapier ist mehrlagig beschichtet, hat eine wasserabweisende Oberfläche und ist qualifiziert für die Plakatierung im Außenbereich.

Plakate - Eigenschaften für die Verklebung

Bevor es ans Anschlagen geht, wird das bedruckte Plakat in einer Falzmaschine gefaltet, danach bis zu 15 Minuten in Wasser eingeweicht und anschließend ausgepresst. Das nasse, gefalzte Papier wird in einer Plastiktüte über Nacht oder übers Wochenende gelagert und erst dann weiterverarbeitet. Der Leim wir zuerst auf die Plakatwand aufgetragen, das Papier wird angelegt, aufgeklappt und anschließend mit Leim überstrichen.

Die dafür benötigten Materialeigenschaften des Affichenpapiers:

  • rückseitige Blaufärbung für Untergrundabdeckung

  • Witterungsbeständigkeit für Außeneinsatz

  • Robustheit und Beständigkeit für Nassklebeverfahren

Umweltfreundlich durch FSC®-zertifizertes Basispapier

Das Basismaterial kann weitere Vorteile bieten. Unsere Affichenpapiere für Plakate sind FSC®-zertifizert, in Deutschland produziert und damit gleichzeitig nachhaltig und umweltfreundlich. Sie stammen aus Wäldern, die nach besonderen ökologischen und sozialen Kriterien bewirtschaftet werden. In einem Wort - Sihl Affiche Produkte für Plakat und Poster Werbung stehen also auch für Umweltschutz und Verantwortung.

Sihl Plakatpapiere - Herstellung in Deutschland

Sihl Papiere für die Plakatierung werden an unserem Firmensitz in Düren hergestellt. Das garantiert nicht nur eine schnelle Lieferung und hohe Verfügbarkeit, sondern auch kurze Transportwege. Die Lieferung kann auf Wunsch auch als Expresslieferung erfolgen. Die Herstellung an unserem deutschen Firmensitz garantiert aber auch zertifizierte Qualität sowie sichere Arbeits- und Produktionsbedingungen. Nachhaltigkeit und Umweltschutz spielen bei Sihl eine große Rolle.

Produkte für brillante Farben

Auch auf Affichenpapier (Blaurückenpapier) sind natürlich Farbbrillanz und -sättigung wichtig - gerade bei der Gestaltung von aufmerksamkeitsstarker Werbung. Unser Material ist mit seiner innovativen Beschichtung optimiert als Druckpapier für Solvent-, Latex- und UV-Systeme und liefert Ausdrucke mit hoher Farbbrillanz und sehr guter Schärfe.

Häufig gestellte Fragen:

Warum Affichenpapier:? Affichenpapier, auch Blue back Papiere werden für die Plakatierung benötigt. Dafür benötigen sie spezielle Eigenschaften, wie z. B. die rückseitige Blaufärbung, um Untergründe abzudecken und deren Durchscheinen zu verhindert. Sie müssen witterungs- und nassbeständig für den Außeneinsatz sein, gute Falzeigenschaften aufweisen und verleimbar sein.

Was ist Blue back Papier:? Blue back Papier oder auch Affichenpapier genannt, sind Papiere, die speziell für die Plakatierung, meist in der Außenwerbung zum Einsatz kommen. Sie müssen alte Untergründe blickdicht abdecken können. Dafür wird die Rückseite dieser Papiere blau eingefärbt.

Gibt es auch Whiteback Papiere für die Plakatierung:? Whiteback Papiere sind im Gegensatz zu Blueback Papieren rückseitig nicht eingefärbt, damit transparent und für eine andere Anwendung geeignet. Nämlich als Leuchtplakate in entsprechenden Leuchtkästen - die sogenannten City Light Poster (z. B. an Bushaltestellen oder in Fußgängerzonen). Sie werden von hinten mit Licht beleuchtet.